Kostenlos anrufen
Ausgezeichneter Service von immoverkauf24 durch ausgezeichnet.org
TÜV-geprüfter Service von immoverkauf24 durch TÜV-Saarland
Zertifizierte Sicherheit von immoverkauf24 durch comodo.com
  1. immoverkauf24immoverkauf24 Startseite
  2. Services
  3. News
  4. Weniger neue Einkaufszentren für Österreich

Weniger neue Einkaufszentren für Österreich

Trends 09.10.2015 Niels Jacobsen
Kostenlose Immobilienbewertung zur Ermittlung des aktuellen Verkehrswertes

Bislang wurden zahlreiche neue große Einkaufszentren in Österreich errichtet. Doch mittlerweile scheint der Markt gesättigt. Die Anzahl der neuen Projekte ist rückläufig und die geplanten Shopping-Malls werden kleiner. Die Dichte an Verkaufsflächen beträgt in Österreich 359 m2 je 1000 Einwohner, das ist doppelt so viel Verkaufsfläche je Einwohner wie in Deutschland. Innerhalb Österreichs hat die Hauptstadt Wien die meisten Einkaufszentren. Hier sind es sogar je 1000 Bürger 403 m2 Shopping-Fläche. In Wien wurden beispielsweise in Mitte, am Westbahnhof und am Hauptbahnhof neue Zentren eröffnet sowie bestehende Zentren ausgebaut. Dieser Trend ist übrigens ungebrochen, eine Erweiterung bestehender Shopping-Zentren hält an. Am wenigsten Verkaufsfläche gibt es im Vorarlberg, hier kommen nur 148 m2 auf 1000 Einwohner.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Hier teilen: