Kostenlos anrufen
Ausgezeichneter Service von immoverkauf24 durch ausgezeichnet.org
TÜV-geprüfter Service von immoverkauf24 durch TÜV-Saarland
Zertifizierte Sicherheit von immoverkauf24 durch comodo.com

Haus verkaufen – Tipps für den optimalen Hausverkauf

Es können meherere Gründe vorliegen, warum man seine eigene Immobilie verkaufen muss. Der Ablauf eines Verkaufes ist ebenfalls variabel und stark abhändig von der individuellen Immobilie sowie dessen infrastrukturelle Einbindung. Weiters ist es unumgänglich sich vor dem Hausverkauf unfangreich zu informieren, um alle notwendigen Aspekte miteinbeziehen zu können. Ein Hausverkauf erfordert viel Zeit und Wissen, also bereiten Sie diesen Prozess sorgfältig vor.

Der heutige Hausverkauf – eine Wissenschaft für sich!

Das Internet ist allgegenwärtig und erlaubt Kaufinteressenten heutzutage eine hohe Vergleichsanzahl von Verkaufsobjekten. Auf mehreren Internetportalen finden sich ansprechende Verkaufsangeboten mit ausführlichen Informationen, die einen direkten Vergleich möglich machen. Es ist daher zur heutigen Zeit eine hohe Kunst diesen Vergleichsobjekten mit seinem eigenen Hausverkauf entgegenstehen zu können und nicht in der Vielzahl unterzugehen.

Aber auch Immobilienmakler sind gefordert und verfügen über neue Möglichkeiten Ihren Kundenstamm an Kaufinteressenten aufrecht zu erhalten. Sie messen Klickraten und Verkaufsgeschwindigkeiten. Kaufinteressenten bremsen den heutigen Hausverkauf oft durch viele Fragen und Checklisten. Dahinzukommend werden oft professionelle Gutachter beauftragt, die die Immobilie komplett durch prüfen.

Haus verkaufen - eine Frage der Zielgruppe

Tipps Hausverkauf

Die richtige Zielgruppe zu definieren, für die Ihre Art von Immobilie in Frage kommt ist häufig schwierig. Es sind immer unterschiedliche Aspekte von Bedeutung für die verschiedenen Kaufinteressen. Familien bevorzugen beispielsweise eine ausreichende Zimmeranzahl und einen großen Garten, sowie eine gute Anbindung an Kindergärten und Schulen. Alleinstehende Personen achten häufiger auf eine zentrumnahe Lage und eine gute Verkehrsanbindung. Nach wie vor ist die Lage einer Immobilie sehr entscheidend.

Je nachdem welche Details auf Ihre Immobilie zutreffen, sollten Sie diese in Vordergrund stellen und die entsprechende Zielgruppe bei der Vermarktung versuchen zu erreichen. Ein professioneller Makler verfügt meistens über einen breiten Kundenstamm und könnte Ihnen in dieser Hinsicht sicherlich sehr gut weiterhelfen.

Tipp von immoverkauf24:

Viele Kaufinteressenten planen bei der Besichtigung bereits erste Umbaumaßnahmen, wenn es sich um eine Bestandsimmobilie handelt. Halten Sie daher unbedingt einen Bauplan bereit, um auf Fragen antworten zu können, welche Wände beispielsweise tragende Wände sind und wo eventuelle Umbau- beziehungsweise Anbaumaßnahmen durchgeführt werden könnten.

Das Haus zum Wunschpreis verkaufen?

Sie wollen Ihr Haus verkaufen und dieses am besten zu einem Wunschpreis? Der Wunschpreis setzt sich meistens aus dem damaligen Kaufpreis zuzüglich geleisteter Renovierungs- oder Modernisierungskosten zusammen. Aber hier heißt es Vorsicht zu genießen. Die Praxis zeigt, dass es schwer ist als Eigentümer seine Immobilie selber realistisch einzuschätzen. Oft wird vergessen, dass sich ein realisierbarer Verkaufspreis von Angebot und Nachfrage bestimmt wird. Entsprechend kann der Verkaufspreis sehr weit über oder unter Ihrem Wunschpreis liegen. Analysieren Sie die Immobilienpreise und lassen Sie Ihr Haus vor Verkauf von einem Gutachter kostenlos bewerten!

Hausbewertung – die Rolle des Verkehrswertes!

Eine Immobilienbewertung eines Hauses ist sehr umfangreich und beispielsweise komplexer als eine Wohnungsbewertung. Es mussen grundlegende marktabhängige Faktoren mit in die Bewertung miteinbezogen werdem. Je nach Immobilie muss ein entsprechendes Bewertungsverfahren (Ertragswert-, Sachwert- oder Vergleichswertverfahren) angewendet werden. Weiters gilt es eine realistische Einschätzung der Lage Ihrer Immobilie festzulegen. Bei dem Hausverkauf muss demnach Gebäude und Grundstück entsprechend bewertet werden, um den Verkehrswert zu erhalten. Schlussendlich fällt der Markt ein Urteil über Gesamtwert von Haus und Liegenschaft.

Wie verkaufe ich mein Haus? Strategie und Vorbereitung sind das A und O!

Eine gute Vorbereitung beim Verkauf Ihres Hauses bildet die Grundlage für den Verkaufsprozess. Folgende Fragen sollten Sie beantworten können:

  • Welchen Verkaufspreis setze ich an?
  • Welche Zielgruppe kommt in Frage?
  • Mit welchem Vermarktungsverfahren: klassisches Verfahren oder Bieterverfahren?
  • Welche Unterlagen wollen Käufer sehen (z.B. Energieausweis)?
  • Welche Fragen stellen Interessenten (z.B. zum Fassadenaufbau)?
  • Und wie läßt sich das Haus von seiner besten Seite zeigen (Expose)?

Ein Haus zu verkaufen ist ein langer und komplizierter Prozess. Wägen Sie im Vorfelde gut ab, ob Sie notwendige Ressourcen für einen privaten Hausverkauf mitbringen oder lieber einen Immobilienmakler beauftragen wollen. Die Praxis zeigt, dass durch eine professionelle Vermarktung das Haus schneller und zu einem besseren Preis verkauft wird. Lassen Sie sich gerne im Vorfelde von einem Makler beraten und entscheiden Sie anschließend, welchen Weg Sie gehen wollen.
In unserem kostenlosen Ratgeber haben wir auf ca. 25 Seiten viele Tipps und konkrete Checklisten zum Hausverkauf verständlich aufbereitet. Sie erhalten Expertentipps von der Vorbereitung des Hausverkaufs, über die Immobilienbewertung und die Maklerauswahl und dem Maklervertrag bis zum eigentlichen Hausverkauf, dem Kaufvertrag und der Übergabe. Dazu gibt es noch Informationen zu den aktuellen Immobilienpreisen in Ihrer Region.

Bitte senden Sie mir den Ratgeber “25 Praxistipps zum Hausverkauf” kostenlos und unverbindlich als E-Book zu.

Ihre Kontaktdaten

Bitte tragen Sie hier PLZ und den Ort Ihrer Immobilie für den Preisspiegel ein.

Ratgeber Immobilienverkauf mit Preisspiegel

100 % sichere Datenübertragung
100 % unverbindlich
100 % kostenlos
Bewertung
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Bewertung dieser Seite: 4,67 von 5 Punkten (6 Bewertungen)

Finden Sie diese Seite hilfreich? Geben auch Sie mit einem Klick auf die Sterne Ihre Bewertung ab.
(1 Stern: Wenig hilfreich, 5 Sterne: Sehr hilfreich)